Navigation

11.02.2021 -

KI-Security

Einleitung

ZVEI-Akademie lädt zur Online-Konferenzreihe "KI für die Industrie"

Beginn: 20.09.2021
Ende: 20.09.2021
Ort: Online

Schon heute hält die Künstliche Intelligenz Einzug in viele Bereiche der Industrie. Als die Schlüsseltechnologie eines neuen industriellen Zeitalters sind Ihre Einsatzgebiete äußerst facettenreich: Von der Produktion bis hin zur IT Security revolutioniert sie als echter Game Changer unzählige Bereiche der Industrie und hievt Unternehmen auf ihre nächste Entwicklungsstufe. 

Im Rahmen der beiden virtuellen Konferenzen Additive Manufacturing & KI und KI-Security werden die enormen Nutzenpotenziale des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz in Produktion und IT-Sicherheit aufgezeigt. 

Gerade in der industriellen Produktion ist der Informationsbedarf bezüglich der richtigen KI-Technologie besonders groß, da dieses Thema häufig im Zusammenhang mit der Auswahl der richtigen Plattformanwendung und der Auswertung der Produktionsdaten behandelt werden muss. Sie gewinnt auch zunehmend an Bedeutung in der Debatte um die Losgröße 1 bzw. der Individualisierungsmöglichkeiten von Produkten durch den Einsatz additiver Fertigungsmöglichkeiten. Dabei sollen die verschiedenen Einsatzfelder von AM & KI am 25. Februar 2021 veranschaulicht und anhand von Anwendervorträgen ein starker Praxisbezug hergestellt werden.

Die zunehmende Softwareisierung von Maschinen und Systemen, der Einsatz neuer Gerätearchitekturen, die Nutzung von Edge- bzw. Cloudlösungen und die Entwicklung datenbasierter Geschäftsmodelle und Serviceleistungen führt zum starken Anwachsen der Big Data Blase. Nicht nur ihre enorme Größe, sondern auch die Heterogenität der erfassten Daten macht den Einsatz von KI-Technologien unumgänglich. Vor allem im präventiven Bereich, wie der Erkennung und Reaktion auf Bedrohungen im Netzwerk (Network Detection and Response) erweist sich die Künstliche Intelligenz als äußerst nützlich. Wie weit kann die Cyber Security von der KI profitieren und ist der Einsatz beider Technologien für Unternehmen sinnvoll? Ist die KI der „Man of the Match“, um Sicherheitslücken in Unternehmen zu schließen oder muss sie vielleicht am Ende selbst überwacht werden?

Auf diese und weitere Fragen sollen in der virtuellen Tagungsreihe zur Künstlichen Intelligenz  Antworten gefunden werden. Handverlesene Referenten aus führenden Unternehmen Ihrer Branche berichten über Erfahrungen aus der Praxis. Nehmen Sie teil an der Additive Manufacturing & KI am 25. Februar 2021 und an der KI Security am 20. September 2021 und erhalten Sie umfassendes Wissen über die Einsatzfelder der KI-Technologie in Produktion und IT-Sicherheit. 

Veranstaltungsinformationen und -Anmeldung

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal