Navigation

06.10.2020 -

Web-Seminar: Harte Schale, Weicher Kern Wie die Verwaltungsschale Metainformationen für Industrie-4.0-Assets bereitstellt und diese herstellerübergreifend standardisiert

Einleitung

Beginn: 15.10.2020 - 15:00 Uhr
Ende: 15.10.2020 - 16:30 Uhr
Ort: Online

Geknackt: Wer die Verwaltungsschale (engl. Asset Administration Shell – AAS) noch nicht kennt, sollte das ändern. Denn sie hat einen wertvollen Kern: Sie speichert alle wesentlichen Eigenschaften relevanter Industrie-4.0-Gegenstände und ist der Digitale Zwilling für Industrie 4.0. Zugleich bildet sie den kompletten Lebenszyklus von Gegenständen ab und ist die Schnittstelle physischer Produkte zur digitalen und vernetzten Welt.

Die Standardisierungs-Experten der Plattform Industrie 4.0 erklären Ihnen in dem Web-Seminar, was hinter dem Konzept der Verwaltungsschale steckt, wie es in der Praxis funktioniert und wie Sie es in Ihrem Unternehmen adaptieren können.

Programm

Das Webseminar richtet sich explizit an KMU und Unternehmen, die bisher noch keine oder kaum Berührungspunkte mit der Verwaltungsschale hatten. Unternehmer haben jetzt die Gelegenheit, gemeinsam mit Kai Garrels (ABB), Leiter der Arbeitsgruppe „Referenzarchitekturen, Standards und Normung“ der Plattform Industrie 4.0, und Dr. Michael Hoffmeister (Festo), Leiter der Unterarbeitsgruppe „Modelle und Standards“ (ZVEI), hinein in die Welt des Digitalen Zwillings für Industrie 4.0 zu blicken:

  • Der Digitale Zwilling in Industrie 4.0: Eine Kurz-Einführung zu Merkmalen, Teilmodellen & Verwaltungsschalen
  • Praxischeck: Ein implementierter Prototyp der Verwaltungsschale unter der Lupe

Interessierte Unternehmen können sich über diesen Link registrieren

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal