Navigation

14.05.2019 -

Geschäftsanbahnungsreise Industrie 4.0 in Südafrika Vom 09.09.2019 bis zum 13.09.2019 führt die AHK Südliches Afrika im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine Geschäftsanbahnungsreise nach Südafrika zum Thema Industrie 4.0 durch.

Einleitung

Beginn: 09.09.2019
Ende: 13.09.2019
Ort: Südafrika

Vom 09.09.2019 bis zum 13.09.2019 führt die AHK Südliches Afrika im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine Geschäftsanbahnungsreise nach Südafrika zum Thema Industrie 4.0 durch. Als Kooperationspartner unterstützt Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e.V. (Bitkom) das Projekt. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU.

Vorläufiger Programmablauf

Es besteht hohes Potential und umfassende Geschäftschancen für deutsche Unternehmen in Südafrikas Digitalisierungsektor. Dieser Bedarf erstreckt sich insbesondere auf die Städte Johannesburg und Durban. Um das geplante Projekt möglichst zielgerecht zu gestalten, kann ein tatsächlicher Programmentwurf und die finale Reiseroute jedoch erst nach Feststellung der Teilnehmer entschieden werden. Nachfolgend findet sich jedoch ein möglicher Programmablauf.

1. Tag
08:00Individuelle Anreise und Ankunft in Johannesburg, Südafrika
Transfer ins Delegationshotel
10:00Offizielle Begrüßung und Briefing durch AHK, Bitkom, GTAI und deutsche
Botschaft
Gefolgt von ersten B2B Gespräche im Anschluss an die Briefing
18:30Gemeinsames Abendessen von Delegationsteilnehmern, AHK, Bitkom, dt.
Botschaft, GIZ und KfW
2. Tag
09:00Präsentationsveranstaltung in Johannesburg
Präsentationen der deutschen Unternehmen und weitere Referenten vor einem Fachpublikum
• individuelle Präsentationen der deutschen Unternehmen
• Deutsche Botschafter in Südafrika
• AHK Südliches Afrika
• GIZ Südafrika
• KfW Südafrika
• Bitkom
• South African Department of Communications, ICASA
• Information Technology Association in South Africa (ITA)
18:30Delegationsinternes Abendessen
3. Tag
08:30Individuelle und vorab organisierte B2B Gespräche in Johannesburg
15:55Flug von Johannesburg nach Durban
17:00Ankunft in Durban
19:00Delegationsinternes Abendessen
4. Tag
09:00Individuelle und vorab organisierte B2B Gespräche in Durban
12:30Delegationsinternes Mittagsessen
14:00Individuelle und vorab organisierte B2B Gespräche in Durban
18:30Delegationsinternes Abendessen
5. Tag
09:00Individuelle und vorab organisierte B2B Gespräche in Durban
15:00De-Briefing und Ende der Geschäftsanbahnung
Individuelle Abreise

Kontakt und Rückfragen

AHK Südliches Afrika
Frau Danilla van Jaarsveldt
Tel.: +27 31 830 5210
E-Mail: dvanjaarsveldt@germanchamber.co.za

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal