Navigation

Veröffentlichung 23.06.2020 -

Positionspapier - Industrie 4.0 und COVID-19 Herausforderungen und Chancen in der Industrie vor dem Hintergrund COVID-19 – globale Vorreiterrolle in offenen, digitalen Ökosystemen ausbauen

Einleitung

Positionspapier Covid19

Die COVID-19-Pandemie beschleunigt den Trend zur vernetzten Produktion – denn Industrie 4.0 macht die Industrie resilienter und wettbewerbsfähiger. Zudem eröffnet sie langfristige Entwicklungspfade für eine nachhaltige Wirtschaft. Die Unternehmen, Verbände, Wissenschaftsinstitute und Sozialpartner, die in der Plattform Industrie 4.0 vertreten sind, formulieren deshalb in dem Positionspapier ihr Bekenntnis zur Industrie 4.0: Sie wollen die digitale Transformation konsequent weiter vorantreiben und Europa zum globalen Vorreiter für offene, digitale B2B-Ökosysteme machen. Bei ihren konkreten Maßnahmen erwarten sie auch Unterstützung seitens der Politik.

Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal