Zurück

Arnold AG

Interne Teileverfolgung metalligent 4.0

Die Aufträge der Arnold AG werden mit einem Ultra-wideband (UWB)-Tag ausgestattet, um eine Nachverfolgung sowie genaue Ortung der Teile in Echtzeit zu realisieren. Dies ermöglicht Suchzeiten zu minimieren und Prozessanalysen zu erstellen. Ebenso dient der Einsatz der UWB-Tags als Enabler-Technologie für weitere Industrie 4.0-Anwendungen, da eine Teileidentifikationsmöglichkeit als Grundlage einer dezentralen Produktionssteuerung geschaffen wurde.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht