Veranstaltung

Pilot-Transferworkshop Verwaltungsschale

Das Transfer-Netzwerk Industrie 4.0 lädt zum Workshop „Verwaltungsschale“ am 19.02. in Karlsruhe

Beginn:19.02.2019 - 10:00 Uhr
Veranstalter:Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Stuttgart
Ende:19.02.2019 - 16:00 Uhr
Ort:Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Fraunhoferstr. 1, 76131 Karlsruhe



Die Verwaltungsschale integriert Gegenstände wie Maschinen, Produktionslinien, Fabriken, Zulieferermaterial sowie Pläne, Verträge und Bestellungen in die IT-Welt. Unternehmens- und Branchengrenzen können so überbrückt werden. Die Verwaltungsschale realisiert die digitale Integration und fungiert als standardisierte und sichere Kommunikationsschnittstelle. Sie ist somit der „Internet-Auftritt“ von Industrie 4.0 Komponenten und hat das Potenzial, die industrielle Wertschöpfung grundlegend zu verändern.

Sie haben die Möglichkeit die Erfinder und Entwickler des Konzeptes persönlich zu treffen. Das Ziel der Veranstaltung ist das Konzept der Verwaltungsschale tiefergehend zu verstehen und gemeinsam zu sehen, wie sich eine Umsetzung in Ihrem Unternehmenskontext gestalten könnte und welche Nutzenpotenziale für Ihr Unternehmen damit verbunden sind.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart freut sich, Sie als Gastgeber begrüßen zu dürfen. Veranstaltet wird der Workshop gemeinsam mit der Allianz 4.0 Baden-Württemberg sowie der Plattform Industrie 4.0.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Mehr Informationen zum Transfernetzwerk finden Sie unter: www.tni40.de

Für weitere Informationen und zur Anmeldung wenden Sie sich an Hans-Georg Schnauffer (Tel.: 030 2759 5066-57), den Koordinator des Transfer-Netzwerks Industrie 4.0.