Veranstaltung

Vernetzte Industrie - Aber wem gehören die Daten?

Beginn:22.11.2018 - 14:00 Uhr
Veranstalter:IHK Lübeck
Ende:22.11.2018 - 17:00 Uhr
Ort:IHK Lübeck, Eames Room, Media Docks, Willy-Brandt-Allee 31, 23554 Lübeck

Die rasant fortschreitende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft verändert die Art und Weise, wie wir in Deutschland produzieren. Mit zunehmender Verzahnung der Produktion mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien werden neue, intelligente Wertschöpfungsketten geschaffen, die bestehende Geschäftsmodelle verändern und etablierte Marktstrukturen verschieben.

Grundlage für diese Entwicklung ist die Übermittlung und der Austausch von Daten. Aber bei der Frage, wer unter welchen Umständen welche Daten generieren, verwerten, speichern und (wie) nutzen darf, besteht noch erhebliche Unsicherheit.

Etwas mehr Klarheit über die rechtlichen Herausforderungen im Zuge der Digitalisierung bietet unsere Veranstaltung "Vernetzte Industrie - Aber wem gehören die Daten?".

Eine Anmeldung ist bis zum 19. November 2018 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig (20 Euro), Details entnehmen Sie bitte dem Programm.