zurück zur Liste

Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik

Das Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik ist ein interdisziplinäres Forschungsprojekt des BMBF, in dem technologische Innovationen für eine Social Networked Industry – die Arbeitswelt der Zukunft – mit und für Unternehmen entwi-ckelt und erprobt werden.

Im Forschungszentrum des Innovationslabors an der TU Dortmund liegt ein Schwerpunkt auf der experimentellen Erprobung von Technologien im Bereich Lokalisierung und drahtlose Kommunikation. Im Anwendungszentrum am Fraunhofer-Institut für Material-fluss und Logistik können sich Unternehmen in einer praxis-realen Modellumgebung ein Bild davon machen, wie Mensch und Technik in der Zukunft miteinander arbeiten und wie sich die Technik in den Dienst des Menschen stellt.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht