Veranstaltung

Wirtschaft 4.0: Große Chancen, viel zu tun

Konstituierende Sitzung des Arbeitskreises Wirtschaft 4.0 der IHK Braunschweig in Kooperation mit den Arbeitgeberverbänden Region Braunschweig und Harz

Beginn:28.09.2016 - 15:00 Uhr
Veranstalter:IHK Braunschweig in Kooperation mit den Arbeitgeberverbänden Region Braunschweig und Harz
Ort:Braunschweig

Wirtschaft 4.0: Große Chancen, viel zu tun

»Wirtschaft 4.0« steht im weitesten Sinne für die Verbindung bestehender physischer Produktionslandschaften mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien. Mit der Erweiterung klassischer Automatisierungstechnik mit neuen digitalen Funktionen werden Werkstücke und Maschinen intelligent, sie vernetzen sich und können miteinander agieren. Sensoren erfassen nicht mehr nur Daten, sondern verarbeiten diese auch. Eine neue Organisation und Steuerung in der gesamten Wertschöpfungskette eines Produktes und damit verbundenen Dienstleistungen geht oftmals damit einher.

Ob Sie sich nun bereits mit dem Thema auseinandergesetzt haben und in Ihrem Unternehmen »Wirtschaft 4.0« erfolgreich umsetzen oder ob Sie sich gern damit intensiver beschäftigen möchten: Vielleicht kommt für Sie die Mitarbeit in einem Arbeitskreis in Betracht, um sich mit anderen Unternehmen über die Chancen und Risiken auszutauschen und eigene Ansatzpunkte für Ihr Unternehmen zu finden oder bestehende Aktivitäten auszuweiten?

Am 28.09.2016 findet im Kongresssaal der IHK Braunschweig ab 15:00 Uhr die konstituierende Sitzung des Arbeitskreises Wirtschaft 4.0 der IHK Braunschweig in Kooperation mit den Arbeitgeberverbänden Region Braunschweig und Harz statt.

Die Plattform Industrie 4.0 wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe Industrie 4.0@Mittelstand einen Vortrag halten.


Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen