zurück zur Liste

Industrie 4.0 Lab Center

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML)

Das Industrie 4.0-Lab-Center besteht aus drei Testfeldern. Während im OpenID-Center auf 1.500 m² eine komplett digitalisierte Logistikkette abgebildet ist, präsentiert das LivingLab Zellulare Fördertechnik mit 50 im Schwarm organisierten autonomen Transportfahrzeuge den größten Versuch künstlicher Intelligenz in der Logistik. Eine individuelle Fertigung von Prototypen wird darüber hinaus im Technology on Demand Lab ermöglicht. Forscher arbeiten hier in direkter Kooperation mit der Industrie an technischen Lösungen aus dem Bereich Industrie 4.0 und IoT.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht