zurück zur Liste

Digital Integrierte Produktion

Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK

Das Entwicklungs- und Anwendungszentrum bearbeitet Fragen der Machine-to-Machine-Kommunikation, der Kooperation von Menschen und Robotern oder der global vernetzten Geschäftsmodelle und zeigt Lösungen zu: Selbstorganisierende Produktion; Cloudbasierte Steuerungsplattform; Condition Monitoring; Metamorphose zur intelligenten vernetzten Fabrik; Virtuelle Inbetriebnahme mit Smart Hybrid Prototyping. Mit dem »Industry Cockpit« können Unternehmen komplexe Abläufe auftragsindividuell anpassen und damit künftig flexibel auf spezielle Kundenwünsche reagieren.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht