Meldung

Wegweisend. Vernetzt. Praxisnah – Präsentation der Ergebnisse und Empfehlungen der Plattform Industrie 4.0 auf der Hannover Messe

Vom 24. bis 28. April verwandeln sich die Hallen der Hannover Messe in einen Besuchermagneten für Technik- und Industriebegeisterte aus aller Welt. Mittendrin: Die Plattform Industrie 4.0, die mit ihrer Industrie 4.0-Expertise an zahlreichen Veranstaltungen mitwirkt. Am Messestand macht die Plattform ihre inhaltliche Arbeit in den Bereichen Standardisierung und IT-Sicherheit erlebbar und zeigt Informations- und Orientierungsangebote für den Mittelstand.

Vortrag auf der Hannover Messe
© HANNOVER MESSE

Der Plattform Industrie 4.0-Stand in Halle 8, Stand D24

Alle, die wissen und erfahren wollen, wie Industrie 4.0 in der Praxis umgesetzt werden kann, und welche Unterstützungs- und Beratungsangebote zu Industrie 4.0 existieren, sind hier genau richtig. Der Plattform Industrie 4.0-Stand, der gemeinschaftlich mit ihren Partnern Labs Network Industrie 4.0 e. V. und dem Standardization Council Industrie 4.0 geführt wird, ist nach Themeninseln strukturiert: Aufgeteilt in die verschiedenen Entwicklungsstadien von Industrie 4.0 – Erstinformation bis Umsetzung – navigiert er die Besucherinnen und Besucher durch die Industrie 4.0-Welt. Wer erste Informationen, Beratungsangebote in seiner Region oder anschauliche Praxisbeispiele sucht, wird am Stand fündig. Unternehmen lernen zudem Möglichkeiten kennen, wie sie selbst Industrie 4.0-Anwendungen in sogenannten Testzentren erproben können. Gleichzeitig setzt die Plattform mit Themeninseln und Exponaten zu Standardisierung und IT-Sicherheit zwei inhaltliche Schwerpunkte. Die Exponate zeigen, wie Komponenten verschiedener Hersteller über Standards harmonisiert werden können und wie sich Sicherheitskonzepte konkret umsetzen lassen. Neugierig? Schauen Sie doch einfach mal vorbei: Halle 8, Stand D24

Entscheider-Dialog mit der Leitung der Plattform und internationalen Unterneh-mensvertretern: Dienstag, 25. April von 10.30 bis 12.30 Uhr im Convention Center, Saal 1

Auf dem Entscheider-Dialog stehen Praxistransfer und internationale Kooperationen im Fokus. Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries und Bundesforschungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka diskutieren u.a. mit Prof. Dr. Reimund Neugebauer (Präsident Fraunhofer Gesellschaft) sowie Vertretern aus Unternehmen und Gewerkschaften über Praxistransfer und Empfehlungen der Plattform. Danach erörtert Prof. Dr. Henning Kagermann (Präsident acatech, Global Representative and Advisor der Plattform) mit hochrangigen internationalen Unternehmensvertretern aus den USA, Japan, Frankreich und Italien die Bedeutung internationaler Kooperationen.

Weitere Programmtipps – Montag, 24. April:

Dienstag, 25. April:

Mittwoch, 26. April:

Das Forum Industrie 4.0 wird veranstaltet von der Deutschen Messe in Kooperation mit dem Industrial Internet Consortium (IIC), der Plattform Industrie 4.0, dem VDMA sowie dem ZVEI. Das Forum steht zudem unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie sowie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Halle 8, Stand D19

Weitere Infos hier.

Die Hannover Messe (HM) ist die weltweit bedeutendste Industriemesse. Sie findet jedes Frühjahr auf dem Messegelände Hannover statt, dem größten Messegelände der Welt. Weitere Informationen: www.hannovermesse.de

Adresse: Messegelände | 30521 Hannover
Eingabe ins Navigationsgerät: Ort: Hannover | Straße: Hermesallee | Postleitzahl: 30521