zurück zur Liste

Mader GmbH & Co. KG: Digitales Leckagemanagement

Von der analogen Druckluft zu Druckluft 4.0: Leckagedokumentation, -bewertung, und –analyse mit der digitalen Leckagelösung

Druckluft ist sehr energieintensiv. Allein ca. 30% der Druckluft gehen durch Leckagen verloren. Der bisher manuelle Prozess der Leckagedokumentation bei einer Ortung war fehlerbehaftet, sehr zeitintensiv und nicht transparent. Mit der von uns entwickelten Leckage-App können Druckluftleckagen einfach und effizient digital dokumentiert, wirtschaftlich bewertet, verwaltet und analysiert werden.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht