zurück zur Liste

Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen: Wertstromorientierte Produktionssteuerung

Wertstromorientierte Produktionssteuerung: Transparenz über die Qualität der Produktionssteuerung und das Potenzial zur Leistungsverbesserung

Die Abteilung Produktionsmanagement des WZL bietet mittels eines webbasierten Bewertungs-Tools zur wertstromorientierten Produktionssteuerung (WoPS 4.0) in der Praxis wertvolle Unterstützung für Unternehmen, einen umfassenden Überblick der Struktur, Stärken und Schwachpunkte ihrer Produktion und Produktionssteuerung zu erhalten.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht