zurück zur Liste

RWE Smart Country

Netze für die Stromversorgung der Zukunft

Das innovative, IKT-basierte Forschungsprojekt Smart Country möchte mehr dezentrale Erzeugung am bestehenden Netz ermöglichen. Unter Führung von RWE werden zukunftsweisende Netzkonzepte praktisch erprobt und wirtschaftlich-technisch bewertet. Im ländlichen Bereich ist mehr Platz für die Erzeugung erneuerbarer Energie aus Wind, Sonne oder Biomasse. Der dort produzierte Strom muss sicher und kostengünstig in die dicht besiedelten Städte transportiert werden. Das u. a. mit dem Green Tec Award ausgezeichnete Modellprojekt liefert hierfür ein Bündel innovativer Netzkonzepte und Lösungsansätze, die auf den Möglichkeiten aktueller Technologien und moderner IKT basieren. Leistungsfähigere und ressourcenschonendere Verteilnetze sind die Folge.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht