zurück zur Liste

Entwicklungs- und produktionsübergreifende Messtechnik

Innovative messtechnische Lösungen für die Herausforderungen moderner, vernetzter Produktionsanlagen (Industrie 4.0)

Ziel des Projektes ist die Analyse, Entwicklung und Implementierung neuer Technologien für den Aufbau einer ressourceneffizienten Lernfabrik mit echter Produktionsumgebung in einem mittelständischen Unternehmen. Gefertigt und montiert werden Zylinder für pneumatische und hydraulische Anlagen. An gesonderten Stationen werden Anwender- und Ausrüsterunternehmen sowie Arbeitnehmer- und Unternehmensverbänden die Potenziale der Vernetzung des Qualitätsmanagements aufgezeigt und veranschaulicht.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht