zurück zur Liste

sHub® - enabler for smart motors

Servomotoren werden smart: Durch zusätzliche Sensorik wird präventive Wartung ermöglicht

Die voll digitale HIPERFACE DSL® Schnittstelle der SICK AG ermöglicht eine Einkabellösung zwischen Antriebsregler und Servomotor. Dabei werden auf nur zwei Adern Versorgungsspannung und Kommunikation des Positionsgebers samt Wicklungstemperatursensor übertragen. Damit kann der potenzielle Ausfall aufgrund eines Kugellagerschadens präzise vorausgesagt und ein ungeplanter Maschinenstillstand vermieden werden - die Effizienz wird erhöht.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht