zurück zur Liste

Predictive Maintenance goes Smart Service

An einer Anlage werden während des Betriebs rückwirkungsfrei Daten über Sensoren erhoben, die in Right-Time ausgewertet werden. Dadurch können Fehler erkannt und entsprechende Wartungszeiträume vorhergesagt werden. Mittels Aktoren kann darüber hinaus auf die Anlage eingewirkt werden. Die Daten werden parallel visualisiert, Alarme automatisch abgesetzt und Wartungsaufträge in einer angebundenen bzw. integrierten Service-Plattform ausgelöst und aktualisiert.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht