zurück zur Liste

Consistent R&D

Gleichzeitig an alles denken hilft Kosten zu sparen

Aufbauend auf den Erfahrungen in zahlreichen Entwicklungsprojekten und dem stetigen Antrieb nach Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen und Produkten, definierte Dr. Thorsten Lasch im Jahr 2013 den Ansatz "Consistent R&D". Der ganzheitliche Ansatz von "Consistent R&D" bedingt die Neugestaltung von Prozessen im Bereich der Produktentwicklung durch die Integration aller Unternehmensbereiche. Dadurch lässt sich die Produktionseffizienz enorm steigern.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht