zurück zur Liste

Automatisiertes Lagersystem Dry Tower

Ganzheitliche automatisierte Lagerung - Überwachung und Dokumentation feuchteempfindlicher Bauteile

Die Herausforderungen in der Lagerung feuchteempfindlicher Bauteile liegen in der zur verfügungstehenden Lagerfläche, der schnellen und fehlerfreien Bereitstellung von Bauteilen und der Dokumentation der Klimadaten der Lagerumgebungen. Die Lösung dafür ist der Dry Tower: Das Material wird eingescannt, automatisch vermessen und dann in den Dry Tower transportiert. Hier wird der optimale Lagerplatz nach dem chaotischen Lagerprinzip bestimmt. Ein in 5-Achsen beweglicher Vakuumgreifer lagert das Material in den Schubladen-Tower ein, der durchgehend eine relative Luftfeuchtigkeit von 5 Prozent besitzt.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht