zurück zur Liste

Integrierte Datenmanagement Plattform

Mit "Integrated Engineering" ermöglicht Siemens höhere Engineering-Raten, bessere Qualität im Engineering und größere Optimierungs-Flexibilität

Mit rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mehreren großen Anlagen ist Sisseln in der Schweiz einer der größten Produktionsstandorte des niederländischen Unternehmens DSM. Eine der Schlüsselanlagen ist die Produktion für Vitamin E, das DSM ausschließlich in Sisseln herstellt. Die Anlage war das erste große Projekt, bei dem Elektrotechnik und Automatisierung mit der Engineering-Software Comos geplant wurden. Die Folgen waren eine höhere Engineering-Effizienz sowie -Qualität und eine gesteigerte Optimierungs-Flexibilität. So wurden globale Standards für die Zusammenarbeit geschaffen.

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht